Unsere Inhalte sind wie folgt gegliedert:
1. Aktuelle Themen: Corporate Governance
2. Aktuelle Themen: HR- und Human Capital Management
 


Zwischen Krise und Aufschwung – HR & Vergütung in der endlosen Transformation?

Die Pandemie hat die Eckpfeiler unseres Wirtschaftslebens erschüttert, das sich vor dem Hintergrund der Digitalisierung ohnehin schon in einem umfassenden Veränderungsprozess befand. Welche Rolle spielen das HR- und Vergütungsmanagement in der scheinbar endlosen Transformation? Diese Frage beantwortet der 9. Deutsche Vergütungstag – die führende Fachkonferenz für Vergütung, Incentivierung und Performance Management – mit Impulsen u.a. von EnBW, Knorr-Bremse, SEW-EURODRIVE, Siemens Energy und thyssenkrupp.

9. Deutscher Vergütungstag

» Details

 

Aktuelle Themen: Corporate Governance




Dr. Hans Hirt, Michael H. Kramarsch und Regine Siepmann

Neue White Paper des Arbeitskreises Leitlinien für eine nachhaltige Vorstandsvergütung

Der Arbeitskreis Leitlinien für eine nachhaltige Vorstandsvergütung hat zwei White Paper zur Verankerung von ESG-Zielen in der Vorstandsvergütung sowie zur Vergütungstransparenz veröffentlicht. Ziel des hochkarätig besetzten Gremiums von Aufsichtsratsvorsitzenden, institutionellen Investoren, Wissenschaftlern und Corporate-Governance-Experten ist die Vereinbarkeit von Investorenanforderungen mit Unternehmensrealitäten durch praxisnahe Orientierungshilfen – maximal unverbindlich, aber hoch relevant.

» Download White Paper




Michael H. Kramarsch

Vom Shareholder- zum Stakeholder-Kapitalismus?

Die Entwicklung vom Shareholder- zum Stakeholder-Kapitalismus ist in vollem Gange – und der Fokus auf Nachhaltigkeit in Form von ESG-Zielen kein Marketing-Instrument. So lautet ein Fazit der Konferenz des Arbeitskreises Leitlinien für eine nachhaltige Vorstandsvergütung. Konferenz-Insights finden Sie u.a. auf LinkedIn und Twitter.

» Zum Nachbericht auf LinkedIn
» Konferenz-Insights auf Twitter




Frank Gierschmann und Dr. Jan Dörrwächter

Kompetenzprofile für Aufsichtsräte

Angesichts zahlreicher regulatorischer und gesetzlicher Änderungen und einer zunehmenden Aufgabenfülle hat sich die Arbeit der Aufsichtsgremien in Unternehmen deutlich professionalisiert. Welche Fähigkeiten, Kompetenzen und Qualifikationen benötigen Aufsichtsratsmitglieder? Diese Frage beantworten Dr. Jan Dörrwächter und Frank Gierschmann im Webinar mit Directors Academy am 28.10.2021.

» Zur Anmeldung

 

Aktuelle Themen: HR und Human Capital Management




Verena Vandervelt und David Voggeser

hkp/// Top Management Survey: Mehr als nur ein Vergütungssurvey

Am 21. Oktober findet das Ergebnis-Meeting zum Top Management Survey der hkp/// group statt. Der Gehaltsvergleich wird im zehnten Jahr angeboten und hat sich zu einem wesentlichen Instrument für HR und Vergütung mittelgroßer Unternehmen entwickelt, das mehr bietet als nur Vergütungsvergleiche. Ein Gespräch mit den Survey-Verantwortlichen der hkp/// group, Verena Vandervelt und David Voggeser.

» Zum Artikel




Nicole Herrfurth

Vom Ziel der großen Transformation zum Erfolg der kleinen Schritte

Der Begriff Transformation war bereits vor der Pandemie in aller Munde – doch nie war er aktueller als jetzt. Das Human Resources Manager Magazin sprach mit Nicole Herrfurth, CHRO bei der Elektrobit Automotive GmbH und Referentin auf dem Deutschen Vergütungstag am 09.11.2021, über das, was HR sowie Comp&Ben jetzt leisten muss.

» Zum Interview
» Zum Programm des Deutschen Vergütungstags





Isabel Jahn und Petra Knab-Hägele

Institutsvergütungsverordnung 4.0 final

Das Proportionalitätsprinzip bleibt gewahrt; neue Anforderungen ergeben sich indes für kleinere Banken und Asset Manager im Gruppenkontext: Am 24. September 2021 wurde die seit Jahresbeginn erwartete Änderungsverordnung der Institutsvergütungsverordnung in der aktuellen Fassung 4.0 (IVV 4.0) im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Die hkp/// group Banken-Expertinnen Isabel Jahn und Petra Knab-Hägele erläutern die Neuerungen.

» Zur Presseinformation




Frank Gierschmann, Anna-Maria Hirschfeld, Katharina Hupp und Stefan Lange

Employee Experience trifft auf Global Executive Pipeline

Die Gestaltung optimaler Mitarbeitererfahrungen erhöht die Leistungsbereitschaft sowie die Bindung an das Unternehmen – Aspekte, die in herausfordernden Zeiten erfolgskritisch sind. Stefan Lange, Vice President Executive Talent Management bei Siemens, im Gespräch mit den hkp/// group ExpertInnen Frank Gierschmann, Anna-Maria Hirschfeld und Katharina Hupp.

» Zum Video-Chat





Holger Jungk und Nikolina Lazarevic

 

SuccessFactors versus Workday – KI-basierte Analysen in der Software-Auswahl

Die Frage nach der passenden HR-IT-Suite lässt sich mit Hilfe von verschiedenen Quellen beantworten. Neu ist indes das Heranziehen von KI, um Stärken und Schwächen auf der Basis von Anwender-Feedback auszuwerten. Wie das funktioniert, erfahren Sie im Flyer von hkp/// group und Symanto.

» Zum Flyer




Inga Dransfeld-Haase und Simon Tschürtz

HR Start-up Award: Lösungen für alle Bereiche des Personalmanagements

Mehr Bewerbungen, ein diverseres Teilnehmerfeld und eine höhere Qualität an Einreichungen – die sechste Auflage des HR Start-up Award war ein voller Erfolg. Wie Gewinner, Finalisten und Jury-Mitglieder das Award-Finale erlebt haben, erfahren Sie in den Video-Interviews vom Award, u.a. mit BPM-Präsidentin Inga Dransfeld-Haase und dem Award-Sieger Simon Tschürtz, CEO und Gründer von 100W.

» Zu den Video-Interviews




Michael H. Kramarsch

KI in HR: Zunehmende Nutzung bei konstanter Ahnungslosigkeit

Eine Studie von BPM und Ethikbeirat HR-Tech erfasst erstmals, wo KI in HR eingesetzt wird, was Verantwortliche über ethische Fragen wissen und welche Aspekte sie dabei als wichtig ansehen. Die Ergebnisse legen HR-Profis nahe, Technologie-Kompetenz aufzubauen. Ein Kommentar von hkp/// group Managing Partner Michael H. Kramarsch.

» Zum Kommentar



 

Save the Date & hkp/// group ExpertInnen als ReferentInnen


  • 21. Oktober 2021 – Verena Vandervelt & David Voggeser – hkp/// Top Management Survey Ergebnismeeting
    Thema: Insights zu aktuellen Marktpraktiken und Trends in der Vergütung
  • 25. Oktober 2021 – Frank Gierschmann – Webinar mit Academy of Labour und Directors Academy
    Thema: Human Capital Management als neue Einflugschneise für Investoren – Implikationen für die Arbeit in Aufsichtsräten
  • 26. Oktober 2021 – Dr. Jan Dörrwächter & Regine Siepmann – Exzellenzprogramm für Aufsichtsräte, Frankfurt School of Finance & Management
    Thema: Auswahl und Vergütung von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern
    » Details
  • 28. Oktober 2021 – Dr. Jan Dörrwächter & Frank Gierschmann – Webinar von Directors Academy & hkp/// group
    Thema: Die neue Rolle des Aufsichtsrats in der Corporate Governance – Teil 5: Kompetenzprofile
    » Details
  • 02. Dezember 2021 – David Voggeser, John Pfeiffer, Verena Vandervelt – hkp/// group Comp&Ben-Training
    Thema: Handlungsfelder und moderne Instrumente des Vergütungsmanagements
    » Details
  • 15. Dezember 2021 – Frank Gierschmann – Quadriga-Zertifikatskurs „Talent & Performance Management“
    Thema: Jetzt zählt’s: Verknüpfung zwischen Performance und Vergütung
    » Details
  • 21. Januar bis 21. Februar 2022 – Anna-Maria Hirschfeld & Katharina Hupp – hkp/// group Employee Experience Academy
    Thema: Mitarbeitererfahrungen verbessern durch agile Methoden
    » Details
  • 10. März 2022 & 12. Juli 2022 – Michael H. Kramarsch & Ethikbeirat HR-Tech – Webinare im Rahmen des Haufe „Blended Learning“ Formats: Analytics & Automatisierung im Personalmanagement
    Thema: Ethische Rahmenbedingungen des Einsatzes von modernen Technologien und KI
    » Details

Für Rückfragen zu den im Newsletter aufgegriffenen Themen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Auch freuen wir uns wie immer auf Ihr direktes Feedback,

herzlichst Ihr
Michael H. Kramarsch