Invitation

„Mein Job ist das Beste was mir je passiert ist“
Paul, 31 – ist begeistert von seiner Employee Experience

 

Wenn auch Sie Ihre HR-Arbeit kundenorientierter ausrichten möchten, Mitarbeiter zu Fans machen wollen und damit einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schaffen, dann sind Sie bei unserer Employee Experience (EX) Academy genau richtig!

Expert*innen der hkp/// group sowie Gäste von SAP, TUI und More than Metrics zeigen Ihnen, wie Sie eine positive Employee Experience gestalten. Darüber hinaus begleitet Sie die EX Academy bei der Umsetzung Ihres eigenen Projekts und bringt Sie mit Top HR Leadern in den Austausch.

Über vier intensive und spannende Wochen werden wir mit Ihnen in Online Classes tief in die Materie der Gestaltung von mitarbeiterorientierten Arbeitswelten eintauchen; angefangen bei der richtigen Haltung über die Auswahl und Nutzung von EX-Design-Methoden bis hin zur gezielten Überzeugung Ihrer Stakeholdergruppen in der Organisation.

In zwangloser Atmosphäre werden Sie online gemeinsam mit anderen Teilnehmenden innovative Lösungsansätze für die Personalarbeit von morgen in Ihrem Unternehmen erarbeiten. Dabei begleitet Sie ein Team aus erfahrenen Employee Experience Beratern der hkp/// group, das Ihnen insbesondere beim Transfer des Erlernten in den Alltag zur Seite steht.

Die Tools der EX Academy

Die EX Academy umfasst insgesamt vier Wochen geballte Wissensvermittlung in Form von elf Terminen im Online-Format mit unterschiedlichen Medien- und Tool-Angeboten. So lernen Sie unterschiedliche Instrumente kennen, die eine perfekte digitale Unterstützung für das Arbeiten mit EX-Design-Methoden darstellen. Hierzu gehört u.a. Smaply, für das alle EX Academy Teilnehmer einen zweimonatigen kostenfreien Zugang erhalten.

Um in den Terminen auch analog und remote aktiv gestalten zu können, erhalten alle Teilnehmenden vor dem Start der EX Academy darüber hinaus die Employee Experience Starter Toolbox an ihren Arbeitsplatz geliefert.

Die Termine der EX Academy

Los geht es mit einem gemeinsamen Kickoff, darauf folgen drei Wochen mit je zwei intensiven Sessions, um Sie in die Welt des EX Design zu entführen und einen alltagsnahen Transfer zu gewährleisten. Ein besonderer Fokus wird zudem auf den Austausch mit Experten aus der Employee Experience Welt gelegt: Jede Woche begrüßen wir immer freitags einen neuen Gast, der über seine Arbeit an der Employee Experience berichtet und wichtigen Input für ein erfolgreiches EX Design gibt.

Zusätzlich bieten wir Ihnen immer mittwochs mit unserer "Coffee hour" eine Austauschplattform, um Sie voll und ganz auf Ihrer Projekt Journey begleiten zu können.

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, werden Sie nichts verpassen: Alle Teilnehmenden erhalten Zugang zu den Aufzeichnungen der Sessions.

Der Abschluss der EX Academy steht ganz im Zeichen der Reflektion und des Aufbruchs.


Zeitraum: 12. Februar bis 8. März 2021

  • Kickoff: Kennenlernen, Technik-Check und „Innovation in einer Stunde“ (12. Februar 2021, 14.00 bis 17.00 Uhr)
  • Jeden Montag: Check-in und Kennenlernen neuer Methoden (15. & 22. Februar sowie 01. März 2021, jeweils 14 bis 18 Uhr)
  • Jeden Mittwoch: Coffee hour mit Q&A und Projekt-Support (17. & 24. Februar sowie 03. März 2021, jeweils 16 bis 17 Uhr)
  • Jeden Freitag: Praxisimpulse von Gastreferenten, Reflektion und Check-out (19. & 26. Februar sowie 05. März 2021, jeweils 15 bis 17 Uhr)
  • Abschluss: Rückblick, Feedback und gemeinsamer Aufbruch (8. März 2021, 14 bis 17 Uhr)

 

Das Programm der EX Academy im Detail


Kickoff

  • Kennenlernen der Teilnehmenden und Trainer
  • Technik-Check & Einführung in die gemeinsam genutzten Kollaborationstools
  • Innovation in einer Stunde – EX Design im Schnelldurchlauf

Woche 1

  • Gestaltung von Recherchearbeiten für EX-Design-Herausforderungen
  • Kennenlernen und Ausprobieren von Recherchemethoden: Interviews, Fokusgruppen, Ethnographien und mehr
  • Erste Schritte im eigenen EX-Design-Projekt in den Organisationen der Teilnehmenden
  • Einblicke in die Gestaltung der Employee Experience bei der SAP SE durch Mirja Scheel, HR Business Partner Manager @ SAP

Woche 2

  • Visualisierung und Auswertung von Rechercheergebnissen: Mit Personas und Journey Maps zur Definition der WkW-Frage
  • Kennenlernen und Ausprobieren von Ideation-Methoden: 10+10, Round Robin und mehr
  • Übergang vom Problem- in den Lösungsraum im eigenen EX-Design-Projekt
  • Wie Software beim Skalieren von EX Design behilflich sein kann und Journey Maps zum Management Tool werden mit Michael Steingress, Head of Partnerships and Sales @ More than Metrics

Woche 3

  • Von der Idee zum Prototyping: worauf es ankommt
  • Kennenlernen und Ausprobieren von Prototyping-Varianten: Service Advertisement, Target Journey Maps, Business Model Canvas und mehr
  • Entwicklung von Prototypen für das eigene EX-Design-Projekt
  • „Pitch“ der EX-Design-Projekte der Teilnehmer und Feedback durch Dr. Elke Eller, Personalvorstand und Arbeitsdirektorin @ TUI Group

 

Abschluss

  • Rückblick auf die EX Academy und Reflektion des Gelernten
  • Aufbruch und Transfer in die eigene Unternehmenspraxis
  • Feedback-Runde mit allen Teilnehmenden und Trainern

 

Kosten:

  • Early-bird-Ticket: 949,00 € (bis 15.01.2021)
  • Reguläres Ticket: 1.299,00 €
  • Partner-Ticket: 649,00 bzw. 474,50 € (50% Rabatt für eine zweite Person aus dem gleichen Unternehmen)