Invitation

Aktuelle Entwicklungen und Best Practices in der adressatengerechten Ausgestaltung des neuen Vergütungsberichts

Die Berichtssaison 2021 naht und damit auch die erstmaligen Abstimmungen über die neuen Vergütungsberichte nach § 162 AktG auf den Hauptversammlungen. Damit rückt eine klare und verständliche Vergütungsberichterstattung noch stärker in den Fokus von institutionellen Investoren und Stimmrechtsberatern. 

Mit der Veröffentlichung des F&A-Papiers des IDW kurz vor Weihnachten sind nun auch von Wirtschaftsprüferseite die wichtigsten Fragen zum regulatorisch konformen Ausweis beantwortet. Und auch Investoren und Stimmrechtsberater haben das Thema der Vergütungspublizität in ihren frisch aktualisierten Guidelines thematisiert. 

Vor diesem Hintergrund bereitet das Corporate Governance Tutorial "Investorengerechte Kommunikation im Vergütungsbericht" am 01. Februar 2022, 12.30 bis 13.30 Uhr, die wichtigsten und meistdiskutierten Aspekte zur Kommunikation und Publikation der Vorstands- und Aufsichtsratsvergütung auf. 

Im Rahmen des kostenlosen Online-Angebots stehen hkp/// group ExpertInnen selbstverständlich auch für darüber hinausgehende Fragen aus der aktuellen Praxis der Vergütungsberichterstattung zur Verfügung. Gern nehmen wir Ihre im Vorfeld zugestellten Fragen in die Agenda auf.

Ihre hkp/// group Corporate Governance ExpertInnen:

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der absehbaren Intensität der Diskussion keine Dienstleister zu diesem Tutorial zulassen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.