Unsere Inhalte sind wie folgt gegliedert:
1. Aktuelle Themen: Corporate Governance
2. Aktuelle Themen: HR- und Human Capital Management
 


HR-Innovation bei Siemens und STIHL

Digitalisierung, Transformation und die Bewältigung der Corona-Krise: Das Personalmanagement steht in Organisationen im Zentrum, wenn es um die wirtschaftlich erfolgreiche Zukunftsgestaltung in bewegenden Zeiten geht. Im Video-Chat für Future-of-HR.com erläutern die HR Start-up Award Jury-Mitglieder Dr. Michael Prochaska, Vorstand Personal und Recht bei STIHL, sowie Dr. Jochen Wallisch, Executive Vice President Human Resources bei Siemens, wie wichtig hierfür HR-Innovationen von Start-ups sind. Bis Sonntag, 30.05.2021, können sich Gründerinnen und Gründer noch für den HR Start-up Award bewerben.

HR-Innovation bei Siemens und STIHL

» Zum Future of HR Beitrag mit Dr. Jochen Wallisch
» Zum Future of HR Beitrag mit Dr. Michael Prochaska

 

Aktuelle Themen: Corporate Governance




Regine Siepmann, Nina Grochowitzki und Michael H. Kramarsch

Update: DAX-Vorstandsvergütung – zwei Exoten kippen das Gesamtbild

Mit Delivery Hero und Linde besetzen zwei Nachzügler in der Veröffentlichung von Geschäftsberichtsdaten die Spitze des Vergütungs-Rankings der Vorstandsvorsitzenden im DAX für das Geschäftsjahr 2020. Wie dem Geschäftsbericht von Delivery Hero zu entnehmen ist, beläuft sich die zugeflossene Gesamtvergütung für den CEO des Unternehmens auf 45,7 Mio. Euro; bei Linde sind es 53,4 Mio. Euro.

» Zur Presseinformation




Regine Siepmann und Nina Grochowitzki

DAX-Aufsichtsratsvergütung 2020: Rückläufige Bezüge bei gestiegener Arbeitsbelastung

Eine aktuelle hkp/// group Studie weist für die Aufsichtsratsvorsitzenden der führenden börsennotierten Unternehmen in Deutschland das erste Mal seit 2015 wieder rückläufige Vergütungen aus: So sind die durchschnittlichen Bezüge der Kontrolleure und strategischen Sparringspartner des Vorstands im Geschäftsjahr 2020 um mehr als 4,3 % gesunken. Acht Aufsichtsratsvorsitzende verzichteten auf einen Teil ihrer Bezüge und setzten so ein Zeichen im Zuge der COVID-19-Krise.

» Zur Presseinformation




Regine Siepmann und Michael H. Kramarsch

Webinar zur Selbstevaluierung des Aufsichtsrats

Neue Gesetze und intensivierte Geschäftsaktivitäten haben die Anforderungen an Aufsichtsräte erhöht und die Notwendigkeit selbstkritischer Eigenkontrollen verstärkt. Was gibt es bei der Selbstevaluierung der Aufsichtsgremien zu beachten und wie sehen Best Practice Cases aus? Diese Fragen klärt die dritte Folge der Webinar-Serie von Directors Academy und hkp/// group am Dienstag, 15.06.2021, von 16.00 bis 17.30 Uhr.

» Zur Event-Website



Aktuelle Themen: HR und Human Capital Management




Kay Bommer

HCM: Neue Anforderungen an Investor Relations

Nachdem Anfang des Jahres der CEO des weltgrößten institutionellen Investors BlackRock den Scheinwerfer seiner Aktivitäten stärker denn je auf das Human Capital Management (HCM) gerichtet hat, stellt sich insbesondere für Investor Relations (IR) die Frage nach den damit verbundenen Herausforderungen und Veränderungen. hkp.com im Gespräch mit Kay Bommer, Geschäftsführer des DIRK – Deutscher Investor Relations Verband.

» Zum Interview




Dr. Harriet Sebald und Michael H. Kramarsch

HCM im Rampenlicht des Kapitalmarktes

Führende Investoren adressieren verstärkt Human Capital Management-Aspekte. Dabei geht es um Best Practice (z.B. Employer Branding, Digitized Recruiting), Risikomanagement (z.B. Turnover, Menschenrechte) und normative Fragen (z.B. Diversität, Frauenquote). Gefragt ist eine entsprechende Berichtslegung zu HR-Themen und ein intensiver Austausch dazu mit Investoren. Wie das gelingt, erläutern Michael H. Kramarsch und Dr. Harriet Sebald im hkp/// group Remote Talk.

» Zum hkp/// group Remote Talk




David Voggeser, Verena Vandervelt und John Pfeiffer

Training: Compensation & Benefits – Training auf top level

Die Herausforderungen an HR und die Comp&Ben-Rolle verändern sich fortlaufend. Dazu tragen nicht nur gesetzliche und regulatorische Neuerungen bei, sondern auch die Digitalisierung und Transformation im Unternehmen. Das offene Comp&Ben-Training der hkp/// group informiert Sie am 10. und 11. Juni 2021 online über Handlungsfelder, Lösungen und moderne Instrumente.

» Details und Anmeldung




Petra Knab-Hägele und Isabel Jahn

Banken: Herausforderungen für HR und Vergütung

Banken zwischen Agilität, Kosteneffizienz und Performance-Druck – das ist der Titel der Online-Event-Serie Digitales Deutsches Experten Forum Banken der hkp/// group. Was genau sich hinter dem Titel mit Blick auf die Herausforderungen in HR und Vergütung verbirgt, darüber sprechen die Banken-Expertinnen und Event-Hosts Isabel Jahn und Petra Knab-Hägele im hkp/// group Remote Talk.

» Zum hkp/// group Remote Talk





Jennifer S. Schulz und Verena Vandervelt

Geschlecht, Unternehmensgröße, Branche… Was treibt Vergütung weltweit?

Mythen und Meinungen darüber, welche Faktoren die Management-Vergütung in weltweiten Unternehmen treiben, gibt es viele – und sie werden durch die fortwährende Debatte um den Gender Pay Gap befeuert. Doch welche Aussagen halten einer systematischen Überprüfung stand? hkp.com sprach mit den hkp/// group Vergütungsexpertinnen Jennifer S. Schulz und Verena Vandervelt.

» Zum hkp.com Interview




Barry Kitz

COVID-19 und die Folgen für Airlines

Die Corona-Krise hat schwerwiegende Auswirkungen auf die Luftfahrtindustrie. Obwohl viele Airlines finanzielle Hilfen von den Regierungen erhielten, sind die meisten von ihnen gezwungen, die Personalkosten deutlich zu senken und für Liquidität zu sorgen. hkp/// group Experte Barry Kitz erläutert in einem Videointerview hierfür notwendige Strategien (in Englisch).

» Zum Video



Save the Date & hkp/// group ExpertInnen als ReferentInnen


  • 28. Mai 2021 – Petra Knab-Hägele und Isabel Jahn – Digitales Deutsches Experten Forum Banken 2021, Folge 4
    Thema: Funktionsbewertung und Benchmarking – alter Hut oder moderne HR-Instrumente?
    » Details
  • 10. & 11. Juni 2021 – David Voggeser, Verena Vandervelt und John Pfeiffer – Virtuelles, zweitägiges Comp&Ben-Training
    Thema: Compensation & Benefits – Training auf top level
    » Details
  • 11. Juni 2021 – Frank Gierschmann und Holger Jungk – HR Trends 2021
    Thema: Der digitale Reifegrad von HR – Anspruch, Wirklichkeit und ethische Grenzen des Einsatzes von KI und modernen Technologien
    » Details
  • 11. Juni 2021 – Petra Knab-Hägele und Isabel Jahn – Digitales Deutsches Experten Forum Banken 2021, Folge 5
    Thema: IVV 4.0 und die Rolle des Vergütungsbeauftragten in der Transformation
    » Details
  • 15. Juni 2021 – Regine Siepmann und Michael H. Kramarsch – Webinar von Directors Academy & hkp/// group
    Thema: Selbstevaluierung des Aufsichtsrats
    » Details
  • 25. Juni 2021 – Petra Knab-Hägele und Isabel Jahn – Digitales Deutsches Experten Forum Banken 2021, Folge 6
    Thema: Agilität zwischen Wunsch und Wirklichkeit – Lehrreiche Einblicke in agile Großprojekte
    » Details
  • 29. Juni 2021 – Regine Siepmann – Exzellenzprogramm für Aufsichtsräte der Frankfurt School of Finance
    Thema: Auswahl und Vergütung von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern
    » Details

Für Rückfragen zu den im Newsletter aufgegriffenen Themen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Auch freuen wir uns wie immer auf Ihr direktes Feedback,

herzlichst Ihr
Michael H. Kramarsch