Die Hauptversammlungssaison 2020 hat für Unternehmen und Aktionäre viele Neuerungen bereit gehalten. Die ersten Abstimmungen zum Vergütungssystem für den Vorstand nach § 87a AktG trafen auf rein virtuelle Aktionärstreffen mit Fristen zur Einreichung der Fragen bis zu zwei Tagen vor der Hauptversammlung. Welche Lehren kann man aus den Erfahrungen der „Pioniere“ ziehen? Darüber spricht hkp/// group Partner Regine Siepmann im hkp/// group Remote Talk mit Constantin Härthe.

 

An dieser Stelle befindet sich eigentlich ein Video. Um es sehen zu können, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen an, indem Sie im Website-Footer (ganz unten) den Link "Cookie Einstellungen" wählen und dort "Videos (vimeo)" aktivieren.

Sie möchten mehr zum Thema wissen?

Vereinbaren Sie einen (Telefon-) Termin mit Regine Siepmann