Europaweit verzichtet das Top-Management aufgrund der durch die COVID-19 Pandemie verursachten Wirtschaftskrise auf Vergütung. Dagegen haben sich im vorangegangenen Geschäftsjahr die Vergütungen der CEOs bzw. Vorstandsvorsitzenden in STOXX-Unternehmen noch weitgehend stabil entwickelt. Die Schweiz bildet erneut die Vergütungsspitze bei CEOs und Chairmen in Europa.

Zu diesen Erkenntnissen kommt die Analyse „Executive and Non-Executive Director Compensation in Europe 2019“ der Unternehmensberatung hkp/// group. Details erfahren Sie in unserer Presseinformation sowie in den folgenden ausgesuchten Presseberichten.

 

Ausgesuchte Presseberichte

You would like to know more about this topic?

Arrange a (telephone) appointment with Thomas Müller