Menu
Um diesen Flyer downloaden zu können, bitten wir Sie, uns ein paar Informationen zu Ihrer Person mitzuteilen. Nach dem Absenden dieses Formulars haben Sie Zugriff auf weitere Publikationen.

Name
Unternehmen
Position
E-Mail

hkp/// und Pay Governance begründen strategische Allianz

26. Mai 2011, Presseinformation Deutschland

 

Transatlantische Partnerschaft zu Executive Compensation Beratung für globale Unternehmen

 

Frankfurt am Main/ Zürich, 26. Mai 2011. Die auf Performance Management und Vergütung spezialisierte Unternehmensberatung Hostettler, Kramarsch & Partner (hkp///) und Pay Governance LLC, eine unabhängige Executive Compensation Beratung mit Hauptsitz in New York, USA, bilden ab sofort eine strategische Allianz.

 

Die neue transatlantische Partnerschaft der beiden unabhängigen und partner-geführten Beratungshäuser wird ihre Kunden global mit der Kombination tiefer Expertise in den jeweiligen Märkten, herausragenden Marktkenntnissen und mit aktuellsten Informationen zu Marktentwicklungen und Trends beraten.

 

Pay Governance und hkp/// bieten ihren Kunden die erforderlichen Fachkenntnisse, das umfangreiche Markt-Know-how und die konkrete Projekterfahrung, um Aufsichtsräte, Entscheider und Spezialisten in den unterschiedlichen Governance-Welten im Design und der Entwicklung von effektiven Vergütungsprogrammen für Unternehmen in den USA, Kanada und in Europa zu unterstützen.

 

Beide Unternehmen teilen gleiche unternehmerische und beraterische Werte und Herangehensweisen. Sie werden im Rahmen der Partnerschaft ihre Unabhängigkeit bewahren. Sichtbarer Ausdruck der Zusammenarbeit werden Kundenprojekte sowie Markt- und Marketing-Aktivitäten sein, wie zum Beispiel gemeinsame Kundenveranstaltungen, Studien oder Veröffentlichungen.

 

Sowohl Pay Governance als auch hkp/// wurden als Partnerschaften erfahrener und erfolgreicher Berater gegründet. Darüber verfügen viele der Experten über eine lange gemeinsame Vergangenheit in Beratungsprojekten im Bereich Executive Compensation und Incentive Design. hkp/// Managing Partner Michael H. Kramarsch und Pay Governance Managing Partner John England sowie andere Partner haben während ihrer Tätigkeit für die HR-Management-Beratung Towers Perrin als Principals in Europa bzw. in den USA mehr als ein Jahrzehnt erfolgreich zusammengearbeitet.

 

„Unsere Allianz zeigt, dass sich neue Anbieterstrukturen herausbilden. Spezialisten in ihren jeweiligen Märkten schließen sich in der Beratung globaler Unternehmen partnerschaftlich zusammen. Besonders globale Unternehmen werden von der Partnerschaft profitieren, von unseren identisch hohen Standards in der Beratung, dem umfassenden Markt-Know-how, den kongruenten Beratungsfeldern und nicht zuletzt von der individuellen Stärke der führenden Köpfe und Partner in beiden Unternehmen“, erklärt hkp/// Managing Partner Michael H. Kramarsch.

 

John England, Managing Partner Pay Governance, unterstreicht: “Unsere Firma wurde als unabhängige Beratungspartnerschaft gegründet, als der Markt mehr denn je unabhängige Beratung für Board of Directors und Vergütungsausschüsse brauchte. Unser rascher Erfolg unterstreicht den Bedarf an qualitativ hochwertiger, unabhängiger und spezialisierter Beratung – im Gegensatz zu großen, integrierten Professional Services  Konzernen. ”

 

Hintergrundinformation Pay Governance

Pay Governance LLC ist eine unabhängige Beratungsgesellschaft mit Fokus auf der Bereitstellung von Beratungsdienstleistungen für Vergütungsausschüsse. Das Unternehmen berät zudem das Management von Firmen, wenn diese nicht als unabhängiger Berater begleitet werden. Die rund 50 Berater sind am Hauptsitz in New York tätig sowie in Büros Boston, Philadelphia, Tampa, Chicago, St. Louis, Dallas, San Francisco und Los Angeles.

  • Empfehlen Sie diese Seite weiter: