Menu
Um diesen Flyer downloaden zu können, bitten wir Sie, uns ein paar Informationen zu Ihrer Person mitzuteilen. Nach dem Absenden dieses Formulars haben Sie Zugriff auf weitere Publikationen.

Name
Unternehmen
Position
E-Mail

Kundenveranstaltungen zum Start von hkp/// in Zürich und Frankfurt am Main

12. Februar 2011, Event-Rückblick

 

Am 03. Februar und 09. Februar 2011 fanden die Launch Events von Hostettler, Kramarsch und Partner (hkp///) in Zürich bzw. Frankfurt am Main statt.

 

Anspielend auf eines den Zusammenschluss vorbereitenden internen Meetings am Fusse des Matterhorns wurde für diese Veranstaltungen das Motto „Hoch hinaus…mit Weitblick“ gewählt und mit einem Schmunzeln aufgelöst: in der Niettumbar im Zürcher Schiffbau bzw. in den neuen Büroräumlichkeiten von hkp/// im Frankfurter Grüneburgweg. Hier wie dort konnten die Gäste einen interessanten gesprächsintensiven und vergnüglichen Abend mit Blick über die Skyline der beiden Metropolen erleben.

 

An beiden Events war die hkp/// Geschäftsleitung präsent. In den Ansprachen der Namensgeber und Managing Partner Dr. Stephan Hostettler und Michael H. Kramarsch sowie von Verwaltungsratspräsident Prof. Dr. Thomas Gutzwiller kam zum Ausdruck, dass Leidenschaft sowie Freude an Leistung und Unternehmertum die zentralen unternehmerischen Motive für den Zusammenschluss waren und dass hkp/// auf einem festen Wertefundament steht.

 

Bei der Vorstellung der hkp/// Partner wurde zudem deutlich, dass sich hier ein Team von Experten gefunden hat, das das Leistungsversprechen flexibler und nachhaltiger Kundenlösungen im HR-, Finanz-, Risiko- und Talent-Management mit Leben erfüllt. Die Verheiratung von HR- und Finanzkompetenz im Angebotsspektrum war Gegenstand vieler Gespräche und fand grosse Zustimmung. Gerade auch Bankenvertreter fühlten sich in der Kombination von Finanz-, Risiko- und Vergütungsthemen in ihren aktuellen Herausforderungen gut verstanden.

 

In Zürich wie in Frankfurt bot sich den jeweils mehr als 70 Gästen im Verlauf des weiteren Abends ausgiebig Gelegenheit, Fragen zum Unternehmen zu stellen, Fachthemen zu diskutieren, rege Erfahrungen untereinander auszutauschen oder auch einfach nur bei einem guten Glas Wein unterhaltsame Live Musik zu geniessen. Im Frankfurter Büro konnten sich die Gäste zudem an grossformatigen Bildern des bekannten Fotokünstlers Christian Höhn erfreuen, der einen repräsentativen Ausschnitt seines Projektes "Megacities" präsentierte (http://www.christianhoehn.de). Ein kleiner Wermutstropfen: Selbst weitgereisten und welterfahrenen Gästen gelang es nicht, alle Megacities sofort richtig zu erkennen :-)

 

Wir bedanken uns für das rege, wohlwollende und unterstützende Interesse an hkp/// und freuen uns auf viele anregende Gespräche in der Zukunft.

  • Empfehlen Sie diese Seite weiter: