Menu
Um diesen Flyer downloaden zu können, bitten wir Sie, uns ein paar Informationen zu Ihrer Person mitzuteilen. Nach dem Absenden dieses Formulars haben Sie Zugriff auf weitere Publikationen.

Name
Unternehmen
Position
E-Mail

Variable Vergütung für Geschäftsleitungen, Executives und Aufsichtsorgane

Variable Vergütung wirkt! Sie muss jedoch wirksam und nachhaltig in die gewünschte Richtung gelenkt werden, ob in Form von Short Term Incentives oder Long Term Incentives, ob in Bar oder mit Aktienbedienung, ob über Kenngrößen wie Gewinn, Cash Flow, Rendite, mit oder ohne Aktiengrundlage, mit oder ohne Deferrals. Alle Fragen der zielgerichteten wirksamen Ausgestaltung von variabler Vergütung müssen als Gesamtwerk orchestriert werden, abgerundet durch eine Kalibrierung der Wirkung anhand historischer Ist-Zahlen und künftiger Schätzwerte. Entscheidend ist auch die Festlegung der zugrunde liegenden Leistungsparameter: Ist es das Budget, das Vorjahresergebnis oder die strategische Planung?

 

Die Experten der hkp/// group verfügen über umfassendes Know-how und jahrlange Erfahrung in der spezifischen Konzeption von Anreizsystemen, insbesondere beim Abgleich mit Strategie und externen Vorschriften, bis hin zur Umsetzung in Informationsunterlagen, Plandokumenten als Anlagen zum Dienstvertrag und in den notwendigen Informations- und Entscheidungsunterlagen des Aufsichts- oder Verwaltungsrats. hkp/// Experten informieren zu aktuellen Entwicklungen im Markt, zeigen Alternativen und klären über die Folgewirkungen auf. Dabei steht immer das Gesamtbild im Mittelpunkt: So sollte das Zusammenspiel der Steuerungssysteme auf den Unternehmensebenen auch von der Vergütungs- sowie der Karriereentwicklungsseite positiv begleitet sein.


hkp/// besitzt Expertise in der Finanzsteuerung sowie umfangreiche Erfahrungen mit der Personalentwicklung und unterstützt Unternehmen bei der Einführung von monetären Steuerungssystemen für ihre Mitarbeiter.


 
  • Empfehlen Sie diese Seite weiter: