Menu
Um diesen Flyer downloaden zu können, bitten wir Sie, uns ein paar Informationen zu Ihrer Person mitzuteilen. Nach dem Absenden dieses Formulars haben Sie Zugriff auf weitere Publikationen.

Name
Unternehmen
Position
E-Mail

Begleitung von Aktionärsversammlungen, Board-Meetings sowie Aufsichts- und Verwaltungsratssitzungen

Wer in den letzten Jahren an Aktionärsversammlungen einer gelisteten Gesellschaft teilgenommen hat, kennt die Dynamik und verstärkten Fragen der Aktionäre zu Personal- und insbesondere Vergütungsthemen. Zunehmend weisen Gesetzgeber und Regulatoren den Aktionären wichtige Entscheidungen bei Vergütungsfragen zu, so zum Beispiel über konsultative oder bindende Say-on-Pay-Voten, Bonusbeschlüsse bei Banken oder laut Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften (VegüV) bei Schweizer Gesellschaften.

 

Auch in Gremiensitzungen stehen immer häufiger detaillierte und komplexe Vergütungsthemen auf der Tagesordnung. Dabei geht es sowohl um grundlegende Fragen der regelmäßigen Überprüfung von Ausgestaltung, Struktur und Höhe der Vergütung als auch deren Kompatibilität zu den Führungskräften im Unternehmen im globalen Kontext.


Neben der horizontalen und vertikalen Angemessenheit von Vergütung interessieren sich Aufsichts- und Verwaltungsräte für regulatorisch Entwicklungen, für die Kompatibilität der Anreizwirkung mit der Unternehmensstrategie und für Empfehlungen zur Verbesserung der Wirkung.


Die Experten der hkp/// group begleiten Unternehmen durch Mitwirkung in den Back Offices der Aktionärsversammlungen und der Vorbereitung von potenziellen Fragen/Antworten – sowie durch Präsentationen und Expertenanhörungen im Aufsichts- bzw. Verwaltungsrat und dem meist vorgeschalteten Personal-, Entlohnungs- oder Präsidialausschuss. hkp/// ergänzt damit die in den Unternehmen vorhandene Expertise der Rechts- und Personalbereiche.


 
  • Empfehlen Sie diese Seite weiter: